Apfel-/Most - Veranstaltungen

Mostproben, Prämierungen und Mostfeste haben Hoch-Konjunktur. Hier finden Sie spannende Apfel- und Mosttermine von uns und anderen Veranstaltern.

Details auf den Homepages meistens unter "Termine" oder "Veranstaltungen". Bitte prüfen Sie vor dem aktuellen Hintergrund mit Corona, ob die Veranstaltungen nicht abgesagt sind bzw. die aktuelle Corona-Regel für die Veranstaltung!

05.03.2022

Urbacher Mostseminar

In der stilvollen Atmosphäre des Schlosskellers wird seit Jahren das Urbacher Mostseminar durchgeführt. 20:00 bis 22:30 Uhr, Anmeldung unbedingt erforderlich. www.urbach.de

Ort: Urbach, Schlosskeller , 20:00 Uhr

19.03.2022

Mostprämierung OGV Leutenbach

Ausgezeichnete und interessante Mostprämierung des befreundeten Obst- und Gartenbauvereins Leutenbach (Nähe Winnenden) mit verschiedenen Vorträgen, neuen Produkten und Informationen. Wie immer in der Mensa der Gesamtschule. Beginn 19.00 Uhr. www.ogv-leutenbach.de

Ort: Leutenbach , 19:00–22:00 Uhr

02.04.2022

Heuchlinger Mostprämierung

Mostprämierung der FFW Heuchlingen im Feuerwehrhaus in der Küferstrasse 5. Abgabe Proben ab 18.30 Uhr, Beginn 20.00 Uhr. Die drei Erstplatzierten erhalten schöne Preise, genauso wie der Letztplatzierte für den "mendeschta Moscht". www.feuerwehr-heuchlingen.de

Ort: Heuchlingen, Feuerwehrhaus , 20:00–22:00 Uhr

09.04.2022

Mostseminar - Fachsimpeln unter Mostmacher:innen

„Fachsimpeln unter Mostmacher:innen“ ist das Motto unseres Mostseminars. Wir verraten Tipps und Kniffe vom Pressen bis zum haltbaren Most und bringen Erfahrungen aus der Kellereitechnik und der täglichen Kellerpraxis ein. Das Seminar ist ideal für alle, die schon Most machen und sich verbessern wollen oder den Erfahrungsaustausch suchen. Gemeinsam diskutieren wir Erfahrungen und Erkenntnisse rund ums Mosten.

Das Seminar legt besonderen Augenmerk auf wichtige Analysewerte wie Säure, Alkohol, Restzucker und deren Auswirkungen und Beeinflussung des Mostes. Jeder Teilnehmer kann eine Woche vorab einen Most einreichen, der in einem Labor untersucht und im Seminar gemeinsam analysiert besprochen wird. Kostenbeteiligung inklusive einer Mostanalyse, Unterlagen und einem gemeinsamen Vesper. Kostenbeitrag 50 Euro. Teilnehmerzahl begrenzt, Mindestteilnehmerzahl 6. Es gelten die aktuellen Corona Regeln (z.B. derzeit 2G+). Anmeldung bis 2. April unter 07171/9477013 oder direkt hier klicken in unserem Online-Shop.

Ort: Mosterei-Seiz in Straßdorf , 15:00–19:00 Uhr

22.04.2022

Bettringer Mostprämierung

Die Mostprämierung in Bettringen findet immer viel Publikum und ist schon zur beliebten Tradition geworden. Eine fachkundige Jury bewertet die Mostproben aus Bettringen und aus den umliegenden Ortschaften. Besonderes Highlight ist die urschwäbische Live-Musik von Bettringer Musikern, die die Mostprämierung und das Vesper begleiten.

Dieses Jahr mit einem kleinen Vortrag von Alexander Seiz zur Mostgeschichte und schwäbischen Mosttraditionen. Mostabgabe (ca. 2 l) ab 19 Uhr. Es wird ein Startgeld erhoben.

Ort: Bettringen, Gemeindezentrum Lindenfeld , 19:30 Uhr

24.04.2022

Blütenfest Himmelsgarten

Im Streuobstzentrum im Landschaftspark Wetzgau wird das Blütenfest vom Bezirksverband des OGV Schwäbisch Gmünd gefeiert mit Führungen, Informationen und Verkostung von einigen unseren Produkten wie Säften, Most, Mugo oder den Dessertweinen. www.bzv-gd.de

Ort: Wetzgau, Streuobstzentrum

29.04.2022

Offene "Schwäbische Apfelverführung"

Tauchen Sie ein in die Genüsse aus der Streuobstwiese an unserer "Schwäbischen Apfelverführung". Lernen Sie alte Traditionen zum Mosten kennen, werfen Sie einen Blick hinter die "Mosterei-Kulissen" und verkosten Sie dabei unterschiedlichste Produkte aus Apfel, Birne und Quitte - vom Saft über Most, Seccos bis zu unseren Sherrys. Ein unterhaltsamer Abend für alle Freunde von ausgezeichneten regionalen Produkten und Interesse am Thema Streuobst.

Führung mit Streuobstinformationen, Betriebsbesichtigung, Kommentierte Verkostung mit 8er Probe Saft, Saftspezialitäten, Most, Seccos, Dessertweine; Mit einem urigen schwäbischem Bauern-Vesper am gemeinsamen Tisch; Dauer ca. 2,5 - 3 Stunden; 21€/Person. Teilnehmerzahl begrenzt, Mindestteilnehmerzahl 10. Es gelten die aktuellen Corona Regeln (z.B. derzeit 2G+). Anmeldung erforderlich unter 07171/9477013 oder direkt hier klicken in unserem Online-Shop.

Ort: Mosterei-Seiz in Straßdorf , 18:00–21:00 Uhr

18.06.2022

Mostprämierung Mögglingen

Mostprobe des Vereins Bürger für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein e.V. bei der alle Teilnehmer auf Wunsch mitverkosten dürfen. Probenabgabe ab 18 Uhr, Beginn 19 Uhr. www.bnur-moegglingen.bzv-gd.de

Ort: Mögglingen, Schützenhaus , 19:00 Uhr

14.07.2022

Thementreff "Streuobst" OGV Eschach

Der Obst- und Gartenbauverein Eschach widmet sich an diesem Abend dem Thema Streuobst mit Informationen und Austausch zu Pflanzung, Pflege, Verarbeitung. Alexander Seiz steht Rede und Antwort zu allen Fragen rund ums Saft- und Mostmachen. Mehr Infos www.ogv-eschach.de.

Ort: OGV Streuobstwiese bei Eschach , 18:00–20:00 Uhr

10.09.2022

Most-Festle und Saisonauftakt

Wir starten in die Erntezeit mit unserem Mostauftakt gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein Waldstetten (OGV). Vom OGV gibt es leckeren Most vom Fass, frischen Süßmost, Würstle und Fladen. Kommen Sie vorbei und genießen Sie den Ernteherbst in vollen Zügen.

Ort: Mosterei-Seiz in Straßdorf , 10:00–15:00 Uhr

17.09.2022–18.09.2022

Regionalmarkt Gmünd - Garten, Gold und Gsälz

Wir verkosten unsere edlen Genüsse von der Streuobstwiese auf dem Regionalmarkt Garten, Gold und Gsälz  im Remspark in Schwäbisch Gmünd. Wie immer sind wir am Weinfass und schenken unseren alkoholfreien Frucht-Secco "Rosalinde", den prickelnden Most-Hugo „Mugo“, den Fruchtsecco "Herbert", Apfel- und Rosémost sowie die edlen Dessertweine "Perano" aus der Birne, „Manzano“ vom Apfel, „Membrillo“ aus der Quitte und das „Stauferblut“ aus der Kirsche aus. Zusätzlich haben wir eine „saftige“ Kostprobe an der Saft-Probier-Bar dabei und unseren Apfel-Aperitif "PomPort".

Ort: Schwäbisch Gmünd, Remspark

25.09.2022

Most und Saft am Waldstetter Herbst

Der Obst- und Gartenbauverein Waldstetten (OGV) schenkt am Waldstetter Herbst prickelnden Most vom Fass und frischen Süssmost von uns aus. Dazu gibt es meist Fladen zum Essen. Der Stand befindete sich nach der Bühne beim Schnappschuss. (Bildquelle: Schwäbische Post)

Ort: Waldstetten , 11:00–17:00 Uhr

02.10.2022

Mögglinger Herbstmarkt

Schon seit mehreren Jahren ist die Mosterei über den Verein Bürger für Natur und Umweltschutz unterm Rosenstein mit Ihren Apfelprodukten auf dem Herbstmarkt in Mögglingen vertreten. Von 11.00 bis 17.00 Uhr kann man durch die Ortsmitte schlendern. www.bnur-moegglingen.bzv-gd.de

Ort: Mögglingen, Ortsmitte , 11:00–17:00 Uhr

02.10.2022

Moschtfeschtle OGV Waldhausen

Das Mostfestle findet auf der Obstanlage des Obst– und Gartenbauvereins an der Straße nach Rattenharz statt. www.ogv-waldhausen.de

Ort: Obstanlage OGV Waldhausen , 11:00–18:00 Uhr

21.10.2022

Quittentage

Bei den Quittentagen können Sie Ihre Quitten auch in kleinen Mengen bei uns verarbeiten lassen oder abgeben. Die Quittenannahme erfolgt jeweils am Freitag 21. und 28.10.2022 von 14-17.00 Uhr. Sie können dann den Saft ihrer angelieferten Quitten von uns zum Quitten-Verarbeitungspreis in frischen Saft, 3l bzw. 5l Quittensaft in Bag-in-Box tauschen (wir rechnen wegen der geringeren Ausbeute sowie den Trubanteilen mit 20 Liter Saft pro 50kg Quitten). Bitte achten Sie im eigenen Interesse auf gut reife Quitten (erkennbar an einem starken Duft, goldgelber Farbe - nicht grün und leicht lösbaren Häarchen). Sicherlich werden wir auch Quitten ankaufen, aber das können wir nicht für alle Anlieferer gewährleisten. Grundsätzlich, aber insbesondere beim Ankauf, Details bitte telefonisch erfragen und bei Verkauf bitte vorher Abnahme abklären. Beim Ankauf behalten wir uns vor, trotz mündlicher Zusage nur reife Quitten anzunehmen. Die Abholung des frischen Saftes erfolgt dann am Samstag 29.10.22 von 14.-17.00 Uhr. Die Boxen können ebenfalls ab 29.10. abgeholt werden.

Ort: Mosterei-Seiz in Straßdorf , 14:00–17:00 Uhr

28.10.2022

Quittentage

Bei den Quittentagen können Sie Ihre Quitten auch in kleinen Mengen bei uns verarbeiten lassen oder abgeben. Die Quittenannahme erfolgt jeweils am Freitag 21. und 28.10.2022 von 14-17.00 Uhr. Sie können dann den Saft ihrer angelieferten Quitten von uns zum Quitten-Verarbeitungspreis in frischen Saft, 3l bzw. 5l Quittensaft in Bag-in-Box tauschen (wir rechnen wegen der geringeren Ausbeute sowie den Trubanteilen mit 20 Liter Saft pro 50kg Quitten). Bitte achten Sie im eigenen Interesse auf gut reife Quitten (erkennbar an einem starken Duft, goldgelber Farbe - nicht grün und leicht lösbaren Häarchen). Sicherlich werden wir auch Quitten ankaufen, aber das können wir nicht für alle Anlieferer gewährleisten. Grundsätzlich, aber insbesondere beim Ankauf, Details bitte telefonisch erfragen und bei Verkauf bitte vorher Abnahme abklären. Beim Ankauf behalten wir uns vor, trotz mündlicher Zusage nur reife Quitten anzunehmen. Die Abholung des frischen Saftes erfolgt dann am Samstag 29.10.22 von 14.-17.00 Uhr. Die Boxen können ebenfalls ab 29.10. abgeholt werden.

Ort: Mosterei-Seiz in Straßdorf , 14:00–17:00 Uhr

10.12.2022

Christbaum-Verkauf Kolping-Jugend mit offenem Mostlädle

Die Kolping-Jugend Waldstetten plant wie immer Ihren erfolgreichen Christbaum-Verkauf an der Mosterei, wie gewohnt mit Lieferservice. Mal schauen ob wieder mit Würstle, Glühmost und Räuberpunsch am Feuer. Natürlich haben wir zu den Verkaufszeiten unser Mostlädle offen und Sie können sich mit Getränken und außergewöhnlichen Weihnachtsgeschenken oder Festmitbringsel eindecken. Wir legen wieder unsere Box "Gmünder Winter-Picknick" auf mit verschiedenen Leckereien aus der Region. Ganz praktisch im Paket mit Glühmost, Knabbereien, Süßem und einem Schnäpsle fertig im Tragerl für weihnachtliche Stimmung zu Hause oder unter Freunden.

Ort: Mosterei-Seiz in Straßdorf , 09:00–17:00 Uhr

16.12.2022

Christbaum-Verkauf Kolping-Jugend mit offenem Mostlädle

Die Kolping-Jugend Waldstetten plant wie immer Ihren erfolgreichen Christbaum-Verkauf an der Mosterei, wie gewohnt mit Lieferservice. Mal schauen ob wieder mit Würstle, Glühmost und Räuberpunsch am Feuer. Natürlich haben wir zu den Verkaufszeiten unser Mostlädle offen und Sie können sich mit Getränken und außergewöhnlichen Weihnachtsgeschenken oder Festmitbringsel eindecken. Wir legen wieder unsere Box "Gmünder Winter-Picknick" auf mit verschiedenen Leckereien aus der Region. Ganz praktisch im Paket mit Glühmost, Knabbereien, Süßem und einem Schnäpsle fertig im Tragerl für weihnachtliche Stimmung zu Hause oder unter Freunden.

Ort: Mosterei-Seiz in Straßdorf , 14:00–17:00 Uhr

17.12.2022

Christbaum-Verkauf Kolping-Jugend mit offenem Mostlädle

Die Kolping-Jugend Waldstetten plant wie immer Ihren erfolgreichen Christbaum-Verkauf an der Mosterei, wie gewohnt mit Lieferservice. Mal schauen ob wieder mit Würstle, Glühmost und Räuberpunsch am Feuer. Natürlich haben wir zu den Verkaufszeiten unser Mostlädle offen und Sie können sich mit Getränken und außergewöhnlichen Weihnachtsgeschenken oder Festmitbringsel eindecken. Wir legen wieder unsere Box "Gmünder Winter-Picknick" auf mit verschiedenen Leckereien aus der Region. Ganz praktisch im Paket mit Glühmost, Knabbereien, Süßem und einem Schnäpsle fertig im Tragerl für weihnachtliche Stimmung zu Hause oder unter Freunden.

Ort: Mosterei-Seiz in Straßdorf , 09:00–17:00 Uhr

 

Für die Veranstaltungstermine und -inhalte übernehmen wir keine Gewähr. Bitte beim jeweiligen Veranstalter die Termine nochmals prüfen.